Wechselausstellungen

DSC_0221ret_klein.jpg
07. Februar – 13. April 2014   

MOVE!   

Werke aus der Sammlung des Kunstmuseum Liechtenstein im Gasometer Triesen

Unter dem Titel "MOVE!" ist eine Ausstellung entstanden, bei der die Frage nach der Bewegung eine zentrale Rolle spielt. Bewegung bedeutet Leben: Dem Herzschlag, dem Atem, ja auch dem Denken liegt Bewegung zu Grunde. Bewegung und damit eingeschlossen Zeit, Raum und Licht sind die Begriffe, die den Ausgangspunkt zu dieser Ausstellung definieren.
  

Kunstmuseum Liechtenstein_Verwundung und Zuflucht_IA (2)_klein.jpg
21. Februar – 20. April 2014   

Verwundung und Zuflucht   

Werke aus der Sammlung des Kunstmuseum Liechtenstein im Küefer-Martis-Huus, Ruggell

In kulturell unterschiedlich geprägten Gesellschaften werden Geschlechteridentitäten, Rollenbilder, Beziehungsstrukturen und damit verbunden das Verhältnis von Macht und Ohnmacht auf verschiedenartige Weise geformt und determiniert. Mit einer Auswahl von künstlerischen Positionen aus der Sammlung des Kunstmuseum Liechtenstein webt die Ausstellung Verwundung und Zuflucht eine offene Erzählung, die diesen Beziehungsfäden nachspürt.
  

Malin_500x300.jpg
05. April – 01. Juni 2014   

Bury - Honegger - Malin - Sigrist   

Einsichten in skulpturale Werkprozesse mit Werken aus der Sammlung des Kunstmuseum Liechtenstein

Der Skulpturengarten der Stein Egerta in Schaan ist eng mit der Geschichte der Liechtensteinischen Staatlichen Kunstsammlung und somit dem Kunstmuseum Liechtenstein verbunden.   

performance_project_web.jpg
10. Mai – 24. Mai 2014   

Outside of Black Box and White Cube   

Tanz und Performance

10., 17., 24. Mai 2014

Veranstaltungsort: keramik werkstatt schaedler AG, Nendeln

Erstmalig zeigt das Kunstmuseum Liechtenstein ein internationales Performance-Projekt in Liechtenstein.   

Kunstmuseum Lichtenstein_Goldproduktionen_ia (01)_k.jpg
06. Juni – 17. August 2014   

Vereinslokal Utopia   

Eine begehbare Installation von Goldproduktionen