Mit der Klasse ins Museum

Führungen und Workshops für Kindergärten und Schulklassen

Schulen 4_510 340.jpg
 
Sinnenreich der Kunst begegnen, Neues wahrnehmen, Bekanntes entdecken, Fragen stellen, sich austauschen, selbst aktiv werden...

Die Führungen und Workshops im Kunstmuseum Liechtenstein vermitteln einen lebendigen Zugang zu den Kunstwerken und bieten die Möglichkeit, auf vielfältige Weise die Kunst zu erforschen. Im museumseigenen Atelier können die Kinder und Jugendlichen mit künstlerischen Techniken Erfahrungen sammeln und das Gesehene durch eigenes praktisches Arbeiten vertiefen.

Die Führungen und Workshops sind für Kindergärten und Klassen aller Altersstufen und Schulformen geeignet und werden auf die Bedürfnisse der Gruppe abgestimmt.

Dauer
90 Minuten (Führung)
120 Minuten (Workshop)

Kosten
CHF 70.– (Führung)
CHF 95.– (Workshop, Mal-Ateliers)
Freier Eintritt für Kinder- und Schülergruppen

Termine
nach Vereinbarung

Projektwochen
Für Museumsbesuche in Zusammenhang mit Projekttagen und Projektwochen entwickeln wir gerne ein Programm für Sie (Themen, Termine, Kosten auf Anfrage).

Team Schulen
Christina Jacoby, Doris Defranceschi, Ingeborg Hilty


Selbständige Museumsbesuche mit der Schule
Schul- und Kindergartenklassen geniessen im Kunstmuseum Liechtenstein freien Eintritt. Wenn Sie das Kunstmuseum mit Ihrer Klasse ohne museumspädagogische Begleitung besuchen, bitten wir um Anmeldung der Gruppe. Der Eintritt für Lehrpersonen in Zusammenhang mit der Vorbereitung eines Ausstellungsbesuchs ist kostenlos. Einen Rabatt von 20% erhalten die Lehrerinnen und Lehrer auf die aktuellen Ausstellungskataloge.