Eine Kooperation von TAK Theater Liechtenstein und Kunstmuseum Liechtenstein

Spurensuche Malerei: Farbenküche & Co

hosentaschenmann klein.jpg
 
Gleich zweimal können Kinder in die Welt der Bildenden Kunst eintauchen: Mit dem dem Museums-Workshop Der Wolkenkoffer begegnen sie Kunstwerken in der Ausstellung „Don’t Smile. Vom Humor der Kunst“ auf vielfältige Art und Weise und mit dem Theaterstück Der Traumschlüssel lassen sie sich von dem belgischen Maler René Magritte auf eine Reise an der Grenze zwischen Puppentheater, Tanz und Bildender Kunst entführen.

Das Programm Geschichten aus dem Koffer. Begegnungen mit dem Werk von René Magritte und weiteren Künstlern ist eine Kooperation von TAK Theater Liechtenstein und Kunstmuseum Liechtenstein. Wie schon in den Vorjahren entwickeln die beiden Kultureinrichtungen auch 2013 ein aufeinander abgestimmtes Angebot. Dieses Mal kann der Workshop im Kunstmuseum vor dem Theaterstück besucht werden.

Das Angebot richtet sich an Kindergärten und Schulklassen der 1. und 2. Schulstufe.
Für Lehrpersonen bieten wir eine Einführungsveranstaltung an: Mittwoch, 14. November 2012, 15 bis 17 Uhr.