Aktuell

Ferdinand Nigg. ICH MÖCHTE WISSEN (Postkarten-Edition)

 
Ferdinand Nigg (1865–1949)
ICH MÖCHTE WISSEN

Die Auswahl der 16 Texte stammt aus einem undatierten Manuskript von Ferdinand Nigg überschrieben ICH MÖCHTE WISSEN. 69 Fragen und Antworten notierte er mit rotem Farbsitft und Bleistift in einem ledergebundenen Büchlein mit Goldprägung, das sich heute in Privatbesitz befindet. Im Nachlass Ferdinand Niggs der Kanonikus-Anton-Frommelt-Stiftung (Archiv Atelier, Vaduz) fand sich ein bislang unbekannter typografischer Entwurf, an dem sich Annett Hölands Gestaltung des Postkartenset orientiert.
 
Postkarten Nigg_cover_web.jpg
 
A6-Postkartenset, 18-teilig
Auflage: 1000
Druck: BVD Druck+Verlag, Schaan
Edition: Kunstmuseum Liechtenstein in Kooperation mit dem Archiv-Atelier, Vaduz, 2018
 
 
Preis: CHF 18.00
In den Einkaufswagen