Offene Stelle (Oktober 2019)

Stellenausschreibung: Leitung Kunstvermittlung (80-100%)

Das Kunstmuseum Liechtenstein ist ein offener Ort der Begegnung mit Menschen und Kunst. Als Museum moderner und zeitgenössischer Kunst agiert das Haus mit einem Netz von regionalen und internationalen Partnern. Kennzeichen unserer Haltung sind der offene Blick und das dialogische Prinzip. Die wechselnden Ausstellungen werden durch zielgruppenspezifische Bildungsangebote begleitet, deren Konzeption und Steuerung im Bereich der Kunstvermittlung liegt.


Zur Verstärkung unseres engagierten Teams suchen wir frühestens zum
1. Januar 2020 eine neue


Leitung Kunstvermittlung (80 %–100 %)


Diese Stelle umfasst folgende Aufgabenfelder:

  • Konzeption, Planung, Durchführung und Evaluation zielgruppenspezifischer Vermittlungsangebote auf Basis der Philosophie des Museums
  • Leitung des Kunstvermittlungsteams (freie Mitarbeiter)
  • Konzeption und Realisierung von internen Weiterbildungen im Bereich Vermittlung
  • Weiterentwicklung von Inhalten und Strategien für längerfristige Kooperationen im Bereich Bildung

Sie bringen mit:

  • Ein abgeschlossenes Hochschulstudium, vorzugsweise in Kunstgeschichte oder Museumspädagogik, respektive langjährige, internationale Berufserfahrung im Museumsbereich
  • Freude und Interesse an neuen Methoden der Vermittlung und deren Umsetzung
  • Bereitschaft zur verantwortungsvollen Arbeit in flachen Hierarchien, Teamgeist, sicheres Auftreten, sprachliche Ausdrucksfähigkeit und persönliche Ausstrahlung
  • Fundierte Englischkenntnisse, weitere Fremdsprachen von Vorteil

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbungsunterlagen bis 10. November 2019 per
E-Mail an Frau Kerstin Appel (bewerbung@kunstmuseum.li).

  • Stellenausschreibung PDF