Digitale Angebote

Hier bieten wir Ihnen Einblick in unsere aktuellen Ausstellungen sowie in weitere Aspekte der vielfältigen Museumsarbeit. Wir laden Sie ein, das Museum von zu Hause aus zu entdecken – auch als Ergänzung zum eigentlichen Museumsbesuch. Wir freuen uns, wenn Sie uns verbunden bleiben und wünschen viel Freude beim Erkunden unserer digitalen Angebote!

 

 

MUST-SEE: UNSER VIMEO-KANAL

Die aktuellen Ausstellungen Paul Neagu. Die Retrospektive, Bill Bollinger. Funde aus dem Nachlass und Hauptsache Malerei. Werke aus der Hilti Art Foundation anhand verschiedener Filme erkunden und dabei den Ausführungen der jeweiligen KuratorInnen folgen – der Vimeo-Kanal des Kunstmuseums macht's möglich.

Dort finden Sie ausserdem Trailer und Filme vergangener Ausstellungen des Kunstmuseums und der Hilti Art Foundation, pointierte Beiträge zu einzelnen Kunstwerken, Gesprächsrunden, Konzertaufzeichnungen und vieles mehr. Unbedingt reinschauen!

 

EIN WERK IM FOKUS: DAS KUNSTWERK DES MONATS

Jeden Monat stellt das Kunstmuseum ein Werk aus der eigenen Sammlung oder eine Dauerleihgabe in den Mittelpunkt der Betrachtung. Auch werden regelmässig Werke aus der Sammlung der Hilti Art Foundation auf diese Weise vorgestellt. Das aktuelle Kunstwerk des Monats findet sich hier, und hier geht's zum Archiv.

 

GEZIELT SUCHEN ODER LUSTVOLL STÖBERN: DIE SAMMLUNG ONLINE

Die Sammlung des Kunstmuseum Liechtenstein ist seit mehreren Jahren online zugänglich. Ein paar grundlegende Informationen zur Sammlung sind auf dieser Seite zusammengefasst.

 

KUNSTERLEBNIS AN DER FRISCHEN LUFT: DER SKULPTUREN-PARCOURS

Auch ausserhalb des Museums kann Kunst «live» erlebt werden. Über ganz Liechtenstein verteilt finden sich Skulpturen der Sammlung im öffentlichen Raum. Hier finden sich Informationen und Materialien zu den einzelnen Werken. Unsere besondere Empfehlung: ein Spaziergang durch den Skulpturengarten Stein Egerta in Schaan.

 

KUNST ZUM HÖREN: AUDIO-BEITRÄGE

Eine Redakteurin von PROTON – das freie Radio hat Kuratorin Christiane Meyer-Stoll und Kunstvermittlerin Klara Frick zum Gespräch über Parlament der Pflanzen getroffen. Für alle, die mehr über die Inhalte und Hintergründe der Ausstellung erfahren wollen, ist der ausführliche Radiobeitrag genau das Richtige!

Hörbeiträge zu ausgewählten Kunstwerken und mehr finden sich auf unserem Soundcloud-Kanal.

 

SELBER MACHEN

Für alle, die Lust bekommen haben, sich von KünstlerInnen und Kunstwerken inspirieren zu lassen und selbst tätig zu werden: Ausgehend von Werken aus den Ausstellungen und der Sammlung haben wir Aktivitäten für zu Hause und in der Schule zusammengestellt. Wir freuen uns auf Feedback und Einsendungen!

 

FOLGEN, TEILEN, KOMMENTIEREN ...

... liken, taggen und vieles mehr können Sie jederzeit auf unseren Social Media-Kanälen Facebook und Instagram.

#kunstmuseumliechtenstein #museumfromhome #museumzuhause