• AUGUST 2021
  • Öffentliche Führung

    Paul Neagu.
    Die Retrospektive

    mit Henrik Utermöhle

    Es gelten die Covid-19-Schutzmassnahmen.

    Das Tragen einer Schutzmaske ist freiwillig, solange der Mindestabstand von 1,5 Metern eingehalten werden kann. Ist der erforderliche Abstand nicht gewährleistet, so muss eine Mund-Nasen-Maske getragen werden.

    Wir bitten um Anmeldung:

    zur Online-Anmeldung
  • Gemeinsam aktiv

    Mittwochnachmittag im Kunstmuseum

    zur Ausstellung Bill Bollinger. Funde aus dem Nachlass
    mit Beate Frommelt

    Wir sehen uns einzelne Kunstwerke in den aktuellen Ausstellungen genau an und tauschen uns darüber aus. Gemeinsam mit der Künstlerin Beate Frommelt werden die Teilnehmenden danach im Atelier selbst aktiv. Zu jedem Termin probieren wir etwas anderes aus.

    Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Jede und jeder ist willkommen! Bitte melden Sie sich an, die Teilnehmerzahl ist beschränkt. Wir sind offen für alle Altersgruppen ab dem 14. Lebensjahr und maximal 10 Personen.

    Beate Frommelt ist erfahren in der Arbeit mit Jugendlichen, mit Erwachsenen und mit Menschen, die an Demenz erkrankt sind.


    Uhrzeit
    14.00–16.30 Uhr

    Kosten
    CHF 10.– pro Nachmittag, inkl. Eintritt


    Die Nachmittage können einzeln gebucht werden. 

    Die Veranstaltung findet im Rahmen von «Zemma tua – Senioren gemeinsam aktiv» statt.
    Koordiniert wird dieses Programm von Demenz Liechtenstein.
     

    Es gelten die Covid-19-Schutzmassnahmen.

    Für alle Veranstaltungen ist die Teilnehmerzahl beschränkt, wir bitten um Anmeldung unter +423 235 03 00 oder direkt hier:

     

    zur Online-Anmeldung
  • Take Away

    Bill Bollinger
    Funde aus dem Nachlass

    30 Minuten Kurzführung

    Hinaus aus dem Alltag und hinein in die Kunst: Das Take Away ist die etwas andere Mittagspause in Vaduz. In 30 Minuten erhalten die Besucher Einblick in eine aktuelle Ausstellung und erfahren Interessantes zu Künstlern und Werken. Jede dieser Kurzführungen widmet sich einem anderen Thema.

    Kosten: ermässigter Eintrittspreis

    Bestellen Sie zum Kunst-Take Away auch die kulinarische Version dazu: Das Café im Kunstmuseum bietet Sushi und Salate zum Mitnehmen nach der Führung. Vorbestellung unter +423 232 63 00.


    Es gelten die Covid-19-Schutzmassnahmen.

    Für alle Veranstaltungen ist die Teilnehmerzahl beschränkt, wir bitten um Anmeldung.
     

    zur Online-Anmeldung
  • Öffentliche Führung

    Paul Neagu
    Die Retrospektive

    mit Magda Radu, Co-Kuratorin der Ausstellung
    in englischer Sprache
    In Kooperation mit der Liechtensteinischen Kunstgesellschaft.

    Es gelten die Covid-19-Schutzmassnahmen.

    Für alle Veranstaltungen ist die Teilnehmerzahl beschränkt, wir bitten um Anmeldung.
     

    zur Online-Anmeldung
  • SEPTEMBER 2021
  • Öffentliche Führung

    Bill Bollinger
    Funde aus dem Nachlass

    mit Christiane Meyer-Stoll

    Es gelten die Covid-19-Schutzmassnahmen.

    Für alle Veranstaltungen ist die Teilnehmerzahl beschränkt, wir bitten um Anmeldung.
     

    zur Online-Anmeldung
  • Eine Stunde

    Paul Neagu
    Die Retrospektive

    mit Susanne Kudorfer

    Jeweils am ersten Sonntag im Monat widmen wir uns eine Stunde lang grundlegenden Fragen der Kunstgeschichte und des Museumsbetriebes. Anhand von ausgewählten Kunstwerken beleuchten wir kunsthistorische Aspekte, untersuchen Entwicklungen, tauchen in Themenstellungen ein und erkunden, was uns die Kunst für unsere persönliche Erfahrungswelt mitgeben kann. Zudem bieten wir regelmässig einen Blick hinter die Kulissen des Museumsbetriebes.
    Jeder Termin ist einzeln besuchbar.

    Im Juni (wegen Vernissage) und August (während der Schulferien FL) keine Führungen.


    Es gelten die Covid-19-Schutzmassnahmen.

    Für alle Veranstaltungen ist die Teilnehmerzahl beschränkt, wir bitten um Anmeldung.
     

    zur Online-Anmeldung
  • Gemeinsam aktiv

    Mittwochnachmittag im Kunstmuseum

    zur Ausstellung Hauptsache Malerei. Werke aus der Hilti Art Foundation
    mit Beate Frommelt

    Wir sehen uns einzelne Kunstwerke in den aktuellen Ausstellungen genau an und tauschen uns darüber aus. Gemeinsam mit der Künstlerin Beate Frommelt werden die Teilnehmenden danach im Atelier selbst aktiv. Zu jedem Termin probieren wir etwas anderes aus.

    Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Jede und jeder ist willkommen! Bitte melden Sie sich an, die Teilnehmerzahl ist beschränkt. Wir sind offen für alle Altersgruppen ab dem 14. Lebensjahr und maximal 10 Personen.

    Beate Frommelt ist erfahren in der Arbeit mit Jugendlichen, mit Erwachsenen und mit Menschen, die an Demenz erkrankt sind.


    Uhrzeit
    14.00–16.30 Uhr

    Kosten
    CHF 10.– pro Nachmittag, inkl. Eintritt


    Die Nachmittage können einzeln gebucht werden. 

    Die Veranstaltung findet im Rahmen von «Zemma tua – Senioren gemeinsam aktiv» statt.
    Koordiniert wird dieses Programm von Demenz Liechtenstein.
     

    Es gelten die Covid-19-Schutzmassnahmen.

    Für alle Veranstaltungen ist die Teilnehmerzahl beschränkt, wir bitten um Anmeldung unter +423 235 03 00 oder direkt hier:
     

    zur Online-Anmeldung